Der Fuhne-Radweg

72 Kilometer langer Rad-Wanderweg zwischen den Städten Bernburg und Jeßnitz entlang des Flüsschens Fuhne


Der Fuhne-Radweg

Der Fuhne-Radweg verbindet den Saale-Radwanderweg in Bernburg mit dem Mulde-Radweg in Wolfen. Die 72 Kilometer lange Strecke entlang der Fuhne führt über naturbelassene Streckenabschnitte sowie über Landstraßen mit KfZ-Verkehr.

Die Fuhne

Die Fuhne ist ein kleiner Fluss in der Region Anhalt, die ihre Quelle nahe der Ortschaft Zehbitz hat und von hier aus in zwei Richtungen - nach Osten zur Mulde und nach Westen zur Saale - fließt.
Sie führt durch oder vorbei an den ländlich geprüägten Orten, die heute zum westlichen Teil der Stadt Südliches Anhalt gehören. Sowie im Osten vorbei an den Städten Wolfen und Jeßnitz.

Orte entlang des Fuhe-Radwegs

Von der Fuhne-Mündung in die Saale in Bernburg bis zur Fuhne-Mündung in die Mulde bei Jeßnitz.